Puppenfee - meine Stoffpuppen

Stoffpuppe - Mädchen Stoffpuppe - Junge Stoffpuppe Stoffpuppe nachempfunden der Waldorfpuppen Zwergenpüppchen Schmusepuppe Puppen Zubehör wie Puppenschuhe, Puppenkleidung, Taschen

Was gibt es neues bei der Puppenfee?

Archiveintrag vom ...

∗Heute ist der 22. März 2012∗

Die Kindheit ist jene herrliche Zeit, in der man dem Bruder zum Geburtstag die Masern geschenkt hat.“

©Peter Alexander Ustinov

(nein, die Masern sind es nicht!!!!!!)

Liebe PuppenNeuigkeitenErwarter(innen;)! Manche Dinge lassen sich halt so gar nicht planen - oder besser gesagt:
Leben ist, was gerade passiert, während du ganz andere Pläne machst!

So geht es uns hier gerade gesundheitlich der Reihe nach nicht soooo toll und wir befinden uns schon in der zweiten Runde.... Die Details möchte ich hier gar nicht so ausbreiten, nur euch Bescheid geben, warum einfach die ein oder andere EMail ein paar Tage unbeantwortet bleibt und die Fotos vom "ZumMitHeimnehmenPuppenkind" noch nicht zu finden sind:

Stoffpuppe nachempfunden der Waldorfpuppen Es sind meine "Auszeiten", meine kleinen Pausen, in den ich an euren Puppekindern nähe und ich hol mir viel Kraft aus diesen Pausen (ich werd immmer wieder gefragt, wie das eine Pause sein kann.... , für mich ist es so, wenn ich vor mich hinwerkeln kann;)
In den letzten Tagen waren diese Zeiten halt wesentlich kürzer, wenn überhaupt vorahanden.... Ich hab aber keinen von euch vergessen!

Fotos hab ich euch aber trotz alledem ein paar mitgebracht: meine kleine Sockenparade, bis auf die äusseren zwei Paar habe ich die Wolle selber gefärbt;)))
eine TopfParade....., ich bin gespannt!
und zwei Bilder von dem wunderbaren Ausflug zum Geigenbauer! Ich konnte mich gar nicht zurückhalten und hab soooo viele Fotos gemacht!

Zum Abschluss der HandwerkerEpoche hat unsere 3.Klasse der Waldorfschule eine Geigenbauer Firma besucht und ich durfte auch mit ;)).... es war so faszinierend!!!
Vielleicht grad, weil ich eine "Selbermacherin" bin und wirklich weiß, wie aufwändig Handarbeit ist, hat es mich schon arg beeindruckt, wie diese wunderschönen Geigen, Gitarren, Celli und Kontrabässe so mühevoll hergestellt werden....

Jetzt.....

flitz ich aber wieder zum TeeKochen.... höchste Eisenbahn! Bald bald bald will ich mich wieder melden..... mit Puppenfotos von einem blonden Puppenkind....

Dank an Euch für Geduld und im wahrsten Sinne "mitfiebern".....

viel Gesundheit für alle, die es grad besonders brauchen können....

∗ Eure Puppenfee∗ >


Liebe Puppenfee-Besucher! Schwupps schon haben wir Mitte März....
In den letzten Tagen ist wieder ein Puppenbub bei mir entstanden und morgen wird er schon abgeholt, ja, diesesmal gar keine große Reise, der Puppenpapa wohnt nur ca. 20km entfernt!

Stoffpuppe nachempfunden der Waldorfpuppen

Lars heißt der freche kleine Kerl hier bei mir und besonders lustig finde ich ja die Flicken an seiner Hose!

Im Flicken-Aufnähen bin ich ja Spezialistin... ;) Manchmal bin ich bei unseren wilden Jungs nämlich wirklich ziemlich verzweifelt auf der Suche nach einer Hose, die sich noch in ihrem Urzustand befindet....

Wird das eigentich irgendwann weniger? Oder ist es einfach nur irgendwann so, dass die Kinder dann diese "verschönten" Hosen nicht mehr anziehen?

Ich bin mal gespannt ;)

Stoffpuppe nachempfunden der Waldorfpuppen

Na, jedenfalls hat der kleine Lars hier schon von Beginn an die Flicken an der Latzhose und ist so schonmal auf der sicheren Seite!

Aber er ist wieder ein Puppenkind, das schon vergeben ist.... und drum hab ich eine kleine Überraschung für EUCH

...

Ein PuppenkindZumGleichMitHeimNehmen ! Eigentlich war das ja in diesem Jahr für jeden Monat geplant, was aber wegen der vielen Puppenwünsche nicht geklappt hat bisher...

In den nächsten Tagen werd ich mein kleines Puppenmädle einkleiden und euch vorstellen,

bis dahin wünsch ich euch einen guten Start in die neue Woche, seid alle lieb gegrüßt....

∗ Eure Puppenfee∗ >


∗Heute ist der 27. Februar 2012∗

Also ich genieße das Leben, seitdem ich nicht mehr so viele Aufgaben erledige, sondern öfter mal das Erledigen aufgebe.

©Jochen Mariss (Autor und Fotograf)

Liebe Puppenfee-Besucher! Wie versprochen zeig ich euch heute die Fotos meiner drei Mädls, ich wünsch euch viel Spaß beim Anschauen...

Es hat wieder so viel Freude gemacht diese Wesen zu schaffen, jedes Puppenkind ist für mich in sich anders und ich hoffe, dass sie lange Zeit liebe Begleiter sein werden...

Stoffpuppe nachempfunden der Waldorfpuppen

Wenn du dir ein Puppenkind aus meiner Werkstatt für dich oder dein Kind wünscht, dann schick mir einfach eine Email an
info(äddd)puppenfee.de
(oder wie erst kürzliche geschehen:
einen echten Brief! ;) und wir besprechen uns dann telefonisch.
Es dauert laut meinem Bestellbüchle im Moment einige Monate aber ich plane sehr vorsichtig und versuche immer, grade bei Geburtstagswünschen, es so einzurichten, dass nicht zu lange Wartezeiten entstehen.

Heute abend werd ich mich mal wieder "in eigener Sache" um ein Großprojekt für mich selbst kümmern und an meinem Nuvem Weiterstricken,
eine riesige ZumReinwickelnStola für laue Sommerabende.....

Und dann hab ich da noch eine besondere Idee die mir beim Stricken so im Kopf rumgeht.... es liegt schon alles bereit und wenn die Zeit dafür gekommen ist, und ich meine Idee so umsetzen konnte wie ich hoffe, dann zeig ich euch natürlich die Fotos...
Hmm, nein, es ist keine Waldorfpuppe, es ist aber doch ein solches "Wesen", kein Zwerg oder Wichtel, ach, ich muss sehen wie es wird und bin selber ganz gespannt...

Nur soviel verrat´ ich: es ist für die ganz ganz ganz kleinen Erdenbürger....
Na hoffentlich seid ihr jetzt genauso gespannt wie ich selber es ja auch bin.... ;)

Habt alle einen schönen Abend und seid lieb gegrüßt,

∗ Eure Puppenfee∗

Stoffpuppe nachempfunden der Waldorfpuppen


∗Heute ist der 26. Februar 2012∗

Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin, dass du dein Leben ändern kannst, indem du deine Geisteshaltung änderst.

©Albert Schweitzer

Liebe Puppenfee-Besucher! Da hat´s uns ganz schön erwischt.... und ich war nun so lange ruhiggestellt, dass ich doch wirklich fast drei Wochen das Haus gehütet habe! Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das zuletzt geschafft hab....
Aber ich erspare euch die Details ;) es geht uns allen wieder gut, das ist die Hauptsache!

Und in den nächsten Tagen werde ich euch fleissig Fotos nachreichen! Die beiden Puppengeschwister, die ich euch heut zeige sind schon lange bei ihren Mamas angekommen-
mein AushilfsPaketezurPostBringer hat seine Aufgabe allerbestens erledigt ;)))

Stoffpuppe nachempfunden der Waldorfpuppen

Schwestern sind die zwei Mädels auf dem Foto hier und ich weiß von der frischgebackenen Puppen"Oma" ;))) , dass die zwei Puppenmamis ihren Familienzuwachs gleich lieb daheim aufgenommen haben.

Ach ja...., da möcht ich gern was loswerden an einige viele Mamas:
Ganz ganz lieben Dank für eure soooo lieben Mails!

Ich habe Post bekommen von euch mit Fotos eurer Kinder mit ihren Puppen,
so nette Zeilen, so liebe "Dankeschöns" und und und....

Ja - und ich komm einfach grad nicht dazu, so viel Zeit am PC zu verbringen. Ihr wisst ja alle, dass ich am liebsten Puppenkinder für euch mache - und irgendwas bleibt halt dann auf der Strecke....

Drum nehmt bitte ihr alle auf diesem Weg meine lieben Grüße an, ich geb immer ein paar perönliche handschriftliche Worte in meine Päckchen mit hinein..., Ihr wisst, wie sehr ich mich über eure Fotos freue!

So, das war mir auf dem Herzen gelegen!

Stoffpuppe nachempfunden der Waldorfpuppen

Und mit diesem farbenfrohen Geschwisterbild schick ich euch jetzt in die neue Woche, lasst es möglichst ruhig angehen,
ich versuch das auch, habs mir besonders fest vorgenommen(!!!)

Ganz fleissig bin ich, seit´s mir wieder so viel besser geht und in den nächsten Tagen werden gleich drei Puppen auf die Reise gehen, die Bilder hab ich heute schon gemacht, die zeig ich euch schon morgen am Abend - seid alle ganz lieb gegrüßt!

∗ Eure Puppenfee∗


∗Heute ist der 2. Februar 2012∗

Wenn ein neuer Tag dir zuzwinkert, dann nimm seine Hand und setz dich mit ihm in die Sonne, beeile dich nicht und freu dich von Herzen, sei gut zu dir selbst – und der Tag gehört dir.

©Jochen Mariss

....recht viel mehr werden wir wohl auch heute kaum schaffen....

Hallo in die Kälte hinaus... ganz ganz plötzlich hat´s uns also jetzt erwischt und wir haben alle Taschentücher aufgebraucht, trinken Kinderkräutertee und passen gut auf, das das Feuer im Ofen nicht ausgeht.

...hmm beim letzten Satz muss ich an unser Lieblingsbuch denken: "Es klopft bei Wanja in der Nacht". Das hol ich gleich mal aus dem Regal...

Meine Triefnase hält mich aber nicht davon ab, Euch endlich das versprochene Schlummerkind zu zeigen. Es ist schon seit gut einer Woche bei seiner Puppenmami, bei der kleinen Lilli. Als ich dem kleinen Puppenbaby zum ersten mal ins Gesicht geschaut hab, ist mir der Name JULI eingefallen.

Stoffpuppe nachempfunden der Waldorfpuppen

JULI - und ein anderer, nicht so sommerlicher Name, ist mir partout nicht in den Sinn gekommen. Dabei passt das so gar nicht im Moment, oder?
Lustig nur, dass die "Puppenoma" mir verraten hat, dass ihr für´s dritte Mädel der Name "Jule" sehr gut gefallen hat, und sie das Schlummerkind Jule taufen werden ;)

Soweit - so gut! Nur, dass die Puppenmami, die von alledem gar nichts weiß..... ihr Schlummerkind jetzt wie nennte? Richtig: JULI!
Schon lustig manchmal...., sollte halt so sein!

Jetzt hoffe ich mal, das wir bald wieder die Herrschaft über unsere Nasen zurückgewinnen ;) und werd mich wieder der Teekanne und meinem Patienten hier widmen.

Gemütlich im Monstersessel sitzend haben wir heut Vormittag das Buch angefangen, das die Kinder grade in Handarbeit vorgelesen bekommen. "Mio, mein Mio".

Was ihr da auf den Fotos seht, ist unser Lesekissen - etwas, was man wirklich nicht braucht ;)
Trotzdem ganz praktisch, weil eine Hand für die Teetasse frei ist und die andere zum KindimArmhalten.
Die grundsätzliche Anleitung hab ich aus der Zeitschrift "Landlust". Hab aber das Kissen komplett andersrum genäht, also den Keil nach hinten, damit es (für mich) besser liegt und an den Ecken hab ich Gummis eingebaut, die die Seiten halten.

Stoffpuppe nachempfunden der Waldorfpuppen

Die Eule ist auf Cordstoff gemalt und drauf appliziert, im Moment gibt es sooo viele Eulenstoffe, da hab ich mich mitreissen lassen, ich mag die "Hooties" ;)

Viele Grüße von mir, meiner Teekanne und der Sonne, die durch die Fenster strahlt....

∗ Eure Puppenfee∗


∗Heute ist der 22. Januar 2012∗

Das Leben ist ein weißes Blatt, die Farben sind in dir.
Male es schön bunt und leuchtend.

©Jochen Mariss

...denn Farben tun der Seele gut (Anm.d.Red. ;))

Guten abend Ihr lieben Gäste! Wie man gut sehen kann: ich hab mal wieder eine KüchenVerwüstungsFärbeOrgie veranstaltet ...
Es hat soooo viiiiiel Spaß gemacht,draussen hat´s gestürmt und war so richtig garstig-kalt und bei uns war alles so schön farbig!
;) ...mein Mann kam nur mal rein um zu fragen, ob ich die ganze Küche einfärben will...?

Stoffpuppe nachempfunden der Waldorfpuppen

Kuschelweich ist das Merinogarn und diesesmal nicht "nur" für die Füße.... Nein, mit den zarten Frühlingsfarben, da hab ich was ganz bestimmtes vor - wenn´s soweit ist, werd ich es euch zeigen...

Die lustigen Schlüsselanhänger hier kennen ja einige von euch schon ;) Irgendwann hab ich mir mal gedacht, dass es ja schon meistens die Mamas sind, die mit viel Geduld und Zeit auf die Suche gehen nach einem Puppenkind.... und mit euch Mamas hab ich immer so nette Gespräche, Emails und auch manchmal Post - fast immer bekomme ich Bilder per Mail von euren lieben Puppenmamas und Papas....

Drum hab ich irgendwann damit angefangen, in jedes Puppenpaket einen solchen Anhänger für die "große Mama" zu stecken.

Jetzt wo alle Anhänger verschenkt sind, muss ich dringend für Nachschub sorgen, damit auch in Zukunft ihr Mamas einen kleinen Gruß von mir für EUCH im Päckle habt ;)

Da werd ich mich in den nächsten Tagen mal dran setzen.

Stoffpuppe nachempfunden der Waldorfpuppen

Aber erst, wenn die kleine Lotte sicher auf die Reise gegangen ist!

Morgen werd ich sie einpacken und dann darf sie eine weite Reise gaaaaaaaaaaanz in den Norden von Deutschland antreten. Euch allen wünsch ich eine schöne Woche, ich werd sie damit beginnen meine kleine Werkstatt gründlich aufzuräumen....
(hab ich schon erwähnt, dass meine Werkstatt wirklich klein ist? Ich glaube schon.... aber sie ist seeeeeeeeeeeehr gemütlich und ich räum ganz oft auf und aus, so passt alles wunderbar hinein, was ich für meine Werkeleien brauche!)

Bis ganz bald, dann mit den vesprochenen Schlummerkind-Fotos!

∗ Eure Puppenfee∗


∗Heute ist der 13. Januar 2012∗

Der Mensch braucht Stunden, wo er sich sammelt und in sich hineinlebt.

©Albert Schweitzer

Vier Brüder auf der Reise.....

...hallo liebe Gäste! Ja, sie sind heute auf ihre Reise gegangen, die vier Brüder.
Es war eine große Herausforderung, so verschieden sollten sie sein und so ähnlich sind sich ihre Puppenpapas!
Ich bin so gespannt, wer sich welche Puppe aussucht!

Stoffpuppe nachempfunden der Waldorfpuppen

Geschneit hat´s heut bei uns ziemlich viel und weil die Reise in die Schweiz ein paar Tage dauern wird, hab ich die Buben warm eingepackt...

Stoffpuppe nachempfunden der Waldorfpuppen

Hoffentlich kommen sie ganz bald an ;)

Hier noch ein paar Fotos für euch...

Die vier haben alle eine Jeans mit unterschiedlichen Borten an und weiche Jerseyoberteile. Besonders spannend war es für mich, ganz verschiedene Bubenfrisuren zu machen.

Ja, auch Buben-Puppen können ganz verschieden sein ;) !

Stoffpuppe nachempfunden der Waldorfpuppen

Mein kleines Schlummerkind ist schon bei seiner Puppenmami,
da zeig ich euch in ein paar Tagen die Fotos.

Habt alle ein erholsames Wochenende!

Und wer weiß.... vielleicht können wir ja doch endlich den Bob, den das Christkind gebracht hat, zum Schlittenhang ziehen?

bis ganz bald,

∗ Eure Puppenfee∗


∗Heute ist der 12. Januar im neuen Jahr!∗

Was ich dir wünsche!

Jeden Morgen eine Sonne, die dich weckt
mit Zuversicht und mit gutem Appetit
auf das Frühstück und das Leben.

Jeden Tag einen Weg,
der dich nicht immer nur geradewegs zum Ziel führt,
sondern ab und zu ein paar wunderschöne Umwege macht.

Jede Nacht ein paar gute Sterne über dir,
die dich beschützen und deinen Schlaf bewachen.

©Jochen Mariss(*1955), Autor und Fotograf

Willkommen im neuen Jahr liebe Gäste hier...!

Irgendwie sind wir ja schon in der Mitte des ersten Monats angekommen, aber um ehrlich zu sein: Ich bin noch nicht ganz in diesem Jahr 2012 gelandet.
Du drehst dich zweimal um, schon ist Weihnachten vorbei, Silvester steht vor der Tür und schwupps sind auch schon die Ferien vorbei.
Geht´s euch auch so?
Hmmm, mir sind die Tage im Moment eh zu kurz (zum Glück haben wir ja im Jahr 2012 einen ganze Tag mehr;)))

Ihr wart im alten Jahr sooo geduldig, keiner war mir bös, weil ich ab Dezember keine Puppen mehr gemacht habe, und alle haben gesagt "okay, wir warten einfach bis ins neue Jahr!"

Nochmal ganz lieben Dank dafür!!

Und so hab ich meine Puppenwerkstatt für euch dieses Jahr schon nach den Weihnachtsfeiertagen wieder geöffnet. Und wie in den letzten Jahren auch, war es wieder so, dass ichs gar nicht erwarten konnte, nach drei Wochen ohne Puppenarbeit im Dezember....

Stoffpuppe nachempfunden der Waldorfpuppen Aber nicht, dass Ihr meint, ich hätte mal einfach grad 3 Wochen lang meine Puppenwerkstatt einstauben lassen....!

Nein, es war Zeit für viele Weihnachtsgeschenke, Päckle versenden, Kartenschreiben, Dinge ausprobieren.
Hier mal nur ein klitzekleiner Ausschnitt für euch - das IPhoneTäschle mit Schnecke drauf, WeihnachtsSocken und...., da bin ich besonders happy drüber: selbstgefärbte Sockenwolle!
Ui, das war eine riiiiiesengrooooße ..... Also, das sah lustig aus in meiner Küche.... ;) !

Es hat so viel Spaß gemacht und ist für mich eine tolle Sache, da ich schon seit längerem die industriell gefärbten Garne gar nicht mehr so mag und am liebsten handgefärbte Wolle von der "Zauberwiese" oder den Mädls aus dem Spinntreff verstricke.
So, Ihr Lieben, das soll aber für heute genug sein, hier warten die Wäscheberge, Puppenbuben, die in die Schweiz reisen dürfen, und wie können eigentlich Schuhe SO dreckig werden???? ;)....

Neue Puppenkinder werd ich euch am Wochenende vorstellen, ich sag nur "vier Brüder...."

Seid alle lieb gegrüßt-

∗ Eure Puppenfee∗


Zur Übersicht Neuigkeiten & Archiv zurück.


© www.puppenfee.de - Stoffpuppen und andere Dinge mehr
Meine Stoffpuppen sind zwar keine Waldorfpuppen, aber meine Puppen sind von mir mit viel Liebe und ganz ohne Eile gemacht.